Digital Cinema

DCP von Rashomon in Dolby Server

Das DCP von REDSMOKE: 
Filmgenuss fürs Publikum. Verlässlichkeit und Sicherheit für den Verleiher und Produzenten. Einfache Handhabung fürs Kino.

  • Referenzen

    Rashomon © trigon-film.org

    Ein Auszug unserer bisher hergestellten Digital Cinema Packages

    – Rashomon (restaurierte Version)
    – Mary & Johnny
    – Avé
    – UFO in Her Eyes
    – Utamaro
    – dürä..!

  •  

  • Qualität

    REDSMOKE AG Logo

    Wir sind Filmemacher, Spezialisten für Postproduktion und Filmliebhaber. Folglich liegt uns viel an qualitativ hochwertigen Kinokopien mit sauberen, lesbaren Untertiteln und brillanter Bild- und Tonqualität. Wir kennen Kinobetriebe aus eigener Erfahrung von innen und wissen, was für eine reibungslose Vorführung benötigt wird.

  •  

  • Verschlüsselung

    DCP Verschlüsselung und Key Delivery Message (KDM)

    Ein DCP verschlüsseln hilft, Ihre wertvollen Inhalte zu schützen. Ebenso übernehmen wir das Generieren der Schlüssel, den sogenannten KDM, und deren Distribution an die Kinos. Eine Hotline kann auf Wunsch für wichtige Kino-Starts eingerichtet werden, um auch ausserhalb der Bürozeiten abgesichert zu sein.

  • Workflow

    REDSMOKE DI Workflow

    Qualitätskontrollen sind entscheidend bei der Herstellung von Digital Cinema Packages. Unser Workflow ist bewährt und auf den wichtigsten Abspiel-Systemen getestet. Ausserdem ergeben sich Synergien bei der Herstellung weiterer Medien wie Blu-ray oder DVD des selben Films.

  •  

  • Untertitel

    optimierte Untertitel dürä..!

    Untertitel müssen mit Präzision gesetzt werden. Position, Grösse, Timing und Dauer der Einblendung müssen passen. Untertitel müssen mühelos lesbar sein und am besten auch ästhetische Anforderungen erfüllen. Nach diesen Kriterien optimieren wir unsere Untertitel.

  •  

  • Medien

    CRU Datastore Standard Digital Cinema Disk

    Wir liefern DCP auf CRU-Harddisks aus, dem Industriestandard, der beste Datenraten und einfache Handhabung garantiert. Selbstredend gehört eine saubere Etikettierung und ein technisches Beiblatt dazu, welche über die wichtigsten Eigenschaften wie Bildformat oder vorgeschlagene Pausenstelle informieren.

  • Verpackung

    CRU Datastore Standard Digital Cinema Disk

    Transportiert werden die CRU-Disks optional in schützenden Peli-Cases oder alternativ in hochwertigen, gut gepolsterten, für CRU-Drives optimierten und von uns entwickelten Versand-Verpackungen.

  •  

  • Hardware

    Dolby Laboratories Logo

    Auch bei der Auswahl unserer Werkzeuge setzen wir auf Qualität. Für das Mastering von DCP benutzen wir, anders als andere Anbieter keine reine Software-Lösung, sondern spezialisierte Hardware von Dolby Laboratories. Wir produzieren auf dem ersten und bislang einzigen SCC2000-Server in der Schweiz. Mit diesem Servermodell stellt der bekannte Kino- und Post-Produktions-Ausstatter Dolby auch DCP für weltweite Releases grosser Studios her.

  •